Gartentische aus Polyrattan bieten viele Vorteile, denn sie wiegen bedeutend weniger als die vergleichbaren Möbelstücke aus Holz, sind aber genauso stabil und belastbar. Auch wirst du den natürlichen Look der Möbel schnell zu schätzen wissen, denn sie gliedern sich fast schon wie von selbst in deinen Garten ein und wirken einfach nur einladend.

Besonders in Sachen Bequemlichkeit müssen sich Rattanmöbel nicht hinter den gängigen Echtholz Möbeln verstecken, auf Polyrattan Stühlen lässt es sich am Abend ebenso gemütlich über den Tag unterhalten, wie auf anderen Exemplaren. 

34 Rattanmöbel in dieser Kategorie

34 Rattanmöbel in dieser Kategorie

Gartentische aus echtem Rattanholz

Echtrattan ist ein Naturprodukt, das aus dem Stamm der Rattanpalme aus Ostasien gewonnen wird. Im feuchten Zustand lässt sich Rattan besonders flexibel biegen und in fast jede gewünschte Form bringen, was die Beliebtheit der Palme im Möbelbau erklärt. Dünnere Streifen können sogar verwoben und geflochten werden und eignen sich besonders dazu, bequeme Sitzflächen zu liefern oder als Körbe zum Transport zu dienen. Um dem Schimmelbefall entgegenzuwirken, werden Möbel aus Rattan mit Wachs imprägniert und erhalten so gleichzeitig auch den besonderen Glanz, für den Rattan bekannt ist. Der Rohstoff ist sehr beliebt, denn die Palmen wachsen im Vergleich zu anderen Bäumen sehr schnell nach und liefern aufgrund ihrer Größe von bis zu 150 m sehr viel Rattan. 

Die Pflege der Möbel ist simpel, du musst darauf achten die Einzelstücke mit einem Lederpflegemittel leicht anzufeuchten, hierbei hilft ein Wasserzerstäuber dabei, das Mittel in jede Nische und Ecke zu bekommen. 
Bist du neugierig geworden? Dann solltest du dir einen Überblick über die verschiedenen Rattan Gartentische verschaffen, bestimmt findest du ein ganz besonderes Einzelstück, das deinen Vorstellungen entspricht.